Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Der Klimawandel stellt eine globale Herausforderung dar. Um ihm zu begegnen bzw. Einhalt zu bieten, wurden auf verschiedenen Ebenen verbindliche Klimaschutzziele vereinbart. Zu den zentralen Bausteinen der sogenannten „Energiewende“ gehören der Ausbau der erneuerbaren Energien und die Steigerung der Effizienz des Energieeinsatzes. Aufgrund günstiger Rahmenbedingungen konnte eine Vielzahl von Unternehmen vom Ausbau der erneuerbaren Energien profitieren. Gleichzeitig haben sich insbesondere die Stromkosten durch die EEG-Umlage spürbar erhöht. Mit zunehmender staatlicher Regulierung wird die Erhöhung der Energieeffizienz vorangetrieben ohne dies durch adäquate Förderung zu flankieren.

Ihre Ziele

Sie betreiben eine erneuerbare Energieanlage (EEG-Anlage) und möchten diese optimieren. Ihre langfristigen Lieferbeziehungen mit dem Betreiber einer EEG-Anlage bedürfen einer Überprüfung. Sie planen eine Investition in eine EEG-Anlage oder ein Wärmenetz und möchten Ihre Entscheidung absichern.

Sie müssen Ihren Verpflichtungen zur Analyse und Optimierung der Energieeffizienz Ihres Unternehmens nachkommen oder tun dies freiwillig.    

Unsere Lösungen

Wir stellen Ihnen unsere Expertise, die wir durch die Begleitung vielfältiger Projekte auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien gewonnen haben, zur Verfügung. Der Betriebsvergleich von Biogasanlagen, an dem zuletzt rund 50 Anlagen beteiligt waren, liefert eine sichere Basis für Benchmarks und gibt Aufschluss über die Wirtschaftlichkeit verschiedener Anlagenkonzepte. Mit unseren Tools zur Beleihungswertermittlung für Biogasanlagen und PV-Anlagen stellen wir Ihrer Hausbank anerkannte Werte zu Verfügung, die auf Ihre Anlage zugeschnitten sind.

Wir unterstützen Sie bei einzelnen Projekten zur Verbesserung der Energieeffizienz, begleiten Sie bei der Erstellung von Energieaudits und unterstützen Sie bei der Einführung von Energiemanagementsystemen.

Für Bescheinigungen beispielsweise zur Erstattung der EEG-Umlage verweisen wir auf die AWADO Deutsche Audit GmbH.